20/01/2018 um 09:41

Daily Diana #11 – Balance finden

Abgelegt unter: Daily Diana
Loading Likes...

Endlich Wochenende. Ich weiß nicht, wie eure so gewesen ist, aber im Büro war der allgemeine Konsens, dass die Woche anstrengend war. Der Meinung bin ich auch. Und sie lief auch nicht so, wie ich mir das vorgestellt hatte, aber ho-hum, rolling with the punches. Was nicht drin ist, ist eben nicht drin. Demnach wird es für mich ein eher ruhiges und entspanntes Wochenende, aber das Wetter sieht auch nicht so aus, als würde es zu viel mehr als Sofa und Selfcare einladen.

Selfcare ist ja grade so ein Internet-Buzzword. Und auch wenn ich der Meinung bin, dass es wichtig ist, sich selbst auch mal eine Pause zu gönnen und aus dem Hamsterrad auszusteigen, durchzuatmen und Kräfte zu sammeln… man ist doch schnell geneigt, das als “Get out of Jail free”-Karte zu spielen und allem auszuweichen, was unangenehm ausschaut. Ausdauer ist aber letztlich auch nur ein Muskel, den man trainieren muss, und wenn man’s nicht tut, ist man irgendwann ein schlaffer Schluffi. Manchmal muss man auch die Zähne zusammenbeißen und sich selber pushen. So gesehen waren die ersten beiden Wochen Autofahren mit Dauer-Nervosität und Panikgefühl im Bauch nur der Muskelkater durch den ich eben durch musste. Ich hätte da gut drauf verzichten können, aber es war es wert.

Wie bei so vielem: Der goldene Mittelweg zwischen Go!Go!Go! und Mimimi ist der Schlüssel zum Glück. Wenn er nur nicht so schwierig zu finden wäre. Aber das ist wahrscheinlich das wahre Selfcare: Wissen wieviel man leisten kann, sich nicht zu weit darüber hinaus verausgaben und im richtigen Moment eine Erholungspause einbauen. Einfacher gesagt als getan, ich weiß.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein erholsames Wochenende, angefüllt mit dem was euch glücklich macht und den Akku auflädt.

Cadet Chronicles lesen

Cadet Chronicles Buch 2

Rocket Sisters

Cadet Chronicles Book 1

Alpha and Omega