03/01/2018 um 19:16

Daily Nuggets #2 – Sturmwindedition

Abgelegt unter: Author's Notes

Ich muss ja zugeben, als die Schwarzwaldwetterseite heute früh dem geneigten Leser nahelegte, wegen Sturm und Starkregen besser zu Hause zu bleiben, war ich ja schon versucht, Janis stehen zu lassen und den Bus zu nehmen. Ich war nicht scharf drauf, Bekanntschaft mit umstürzenden Bäumen zu machen. Aber mein Dickkopf hat gesiegt, und wir kamen in beide Richtungen ohne Regen und ohne nennenswerte Böen (1) an unser Ziel. Und – wenn ich Bus gefahren wäre, wäre ich durchweicht im Büro angekommen, denn pünktlich um Neun hat es aus Eimern geschüttet. Es ist ja ein Running Gag zwischen mir und diversen Kollegen, dass ich jeden Morgen pünktlichst um 9:01 Uhr durch die Tür marschiere (2) und nun komme ich soviel früher, dass ich das Zeitgefühl meiner Büromitbewohner durcheinander bringe. Ich bin also nicht die Einzige, die sich gerade umgewöhnen muss.

Für den Handgelenksbruch-Pechvogel habe ich heute in einer ad hoc Aktion Geld für Blumenstrauß und Karte gesammelt und beides per Lieferdienst pünktlich zum Geburtstag zugestellt bekommen – sehr zur Freude der Empfängerin. Blumenlieferdienste sind ja echt schlimm für so jemanden wie mich – soooo tolle Sträuße, in so vielen Farben. Den einen hätte ich mir fast selber bestellt. Besonders an so einem Tag wie heute, an dem man das Gefühl hatte, es wird den halben Tag nicht richtig hell. Ich habe sogar mein SAD-Licht zum ersten Mal in diesem Winter angemacht!

(1) Entweder ist das freie Feld auch nicht mehr das was es mal war, oder Janis ist so ein dicker Klotz, dass ihr so ein bisschen Wind nichts anhaben kann…
(2) Diese Pünktlichkeit spricht nun wiederum sehr für die VAG Freiburg.

Cadet Chronicles lesen

Cadet Chronicles Buch 2

Rocket Sisters

Cadet Chronicles Book 1

Alpha and Omega