04/11/2017 um 11:41

Wöchentlicher Check-in KW44 – Feiertagsedition

Hallo meine lieben Raketenschwestern und -brüder!

Wie ihr seht habe ich den Wochenrückblick auf den Samstag verschoben – aus organisatorischen Gründen. Wie war eure Woche? Meine Woche hatte zwei Feiertage hintereinander (1) und mit der Opferung eines kostbaren Urlaubstages konnte ich mit Hilfe des Wochenendes fünf (!!!) freie Tage am Stück genießen. Selbst das Wetter hat mitgespielt, und wir haben die Chance genutzt und lange Spaziergänge gemacht. Da die Maisfelder langsam alle abgeerntet sind, sieht man auch endlich wieder was.

An der Produktivitätsfront kann ich vermelden, dass das zweite Kapitel langsam, aber stetig wächst, und mir fehlen nur noch ungefähr 2000 Wörter um den ersten Draft abzuschließen. Yay! Durch Recherche wie man eigentlich mit Karte und Kompass navigiert – ich kann ja nicht riskieren, irgendwelchen Unfug zu erzählen – habe ich gelernt, dass der Kompass, den ich von meinem Großonkel geerbt habe, Radiumhaltige Farbe auf den Zeigern hat. Damit die auch schön im Dunkeln leuchten. Was sie allerdings nicht mehr tun, weil andere Komponenten in der Farbe nicht so gut altern wie Radium. Und aus Teilen der Firma, die diese Kompasse hergestellt hat, wurde später Carl Zeiss Jena. Aber nun wisst ihr vielleicht, warum Schreiben manchmal so lange dauert: Man fällt ständig in irgendwelche Kaninchenlöcher und kommt in irgendwelchen Wunderländern raus…

Am Mittwoch hat endlich mein Grafikdesign-Kurs angefangen, und bisher hält er, was er versprochen hat. Und ich bin optimistisch, dass er nicht all meine Freizeit auffressen wird, und ich doch noch regelmäßig Zeit finden werde, zu schreiben – für das Blog und natürlich Geschichten. Alles eine Frage der Organisation, aber das war in letzter Zeit nicht meine Stärke. Um meine Zigtausend Projekte (2) unter einen Hut zu bekommen, habe ich mir einen Familienplaner zugelegt, weil der so praktische Spalten hat – für jedes Topic eine. Dazu diesen Monat mehr, in einem eigenen Blogpost. Bisher bin ich sehr glücklich damit, und fühle mich schon mal nicht mehr so verfranst.

Die Fundstücke der Woche
Butterick’s Practical Typography – Eine tolle Website/Buch für umsonst und nützlich
Do Millenials care about furniture? – Angeblich kauft man sich sein erstes richtiges Sofa mit 34.
Smart Solar Blinds – Ein Kickstarter Projekt, das Solarzellen auf Jalousien packen möchte
Nimbus – das niedlichste Hybridauto ever! Und steampunkig ist es auch!
Yaoyao Ma Van As – Wunderschöne Illustrationen
Can we still rely on science done by sexual harassers? – Interessante Frage auf Wired
How to live with Introverts – Eine praktische Anleitung

(1) Dank Martin Luther und der Tatsache, dass diesmal der Reformationstag ein bundesweiter Feiertag war. Sonst hat BaWü ja nur Allerheiligen frei. ^___^
(2) Okay, das Blog, die Cadet Chronicles und der Grafikdesign-Kurs, aber das reicht eigentlich auch schon.

Cadet Chronicles lesen

Cadet Chronicles Buch 2

Rocket Sisters

Cadet Chronicles Book 1

Alpha and Omega